Retreat youself – Merle Zirk´s Buch brandneu auf dem Markt

Krebs. In 2012 trifft die Diagnose die damals 30-jährige Journalistin wie aus dem heiteren Himmel. Wie sie die ganzen Strapazen in den folgenden Jahren übersteht und wieder zu dem Menschen wird, der sie heute ist – schreibt sie in ihrem Buch. Es ist ihr Weg! Eine wichtige Rolle dabei spielen Ernährung, legale Drogen, Sport, Vitalstoffe, sich der Angst stellen – das Loslassen, neu beginnen und wieder zum Leben zurückfinden – um nur ein paar Punkte zu nennen.

Im Frühjahr bittet mich Merle, ein paar Seiten in ihrem Buch zu schreiben. Ohne zu überlegen komme ich ihrem Wunsch nach. Letztendlich wird daraus dann dieses Interview.

http://www.horstboss.de/uploads/pics/Zirk1.1.jpg

Liebe Merle, schön, dass es Dich gibt.

Ich empfehle Ihnen das Buch nicht nur, sondern ich lege es Ihnen geradezu ans Herz.


Erschienen ist das Buch im Kösel-Verlag, ISBN 978-3-466-34680-6

Hier ein paar kurze Ausschnitte aus dem Interview:

Inwieweit bedingen unsere Lebensgewohnheiten die Arbeit des Immunsystems?

Negativer Stress zwingt das Immunsystem über kurz oder lang in die Knie. Dazu gehört der Stress mit dem Partner, mit den Kindern, das sind Geldprobleme oder Probleme am Arbeitsplatz, Krankheit usw. Genauso kann sich aber auch positiver Stress negativ auf das Immunsystem auswirken. Nämlich dann, …

Es gibt also einen Zusammenhang zwischen Zivilisationskrankheiten und einem schwachen Immunsystem?

Dieser Zusammenhang ist schnell hergestellt. Es ist wie im richtigen Leben: Je mehr Aufgaben man gleichzeitig zu bewältigen hat, desto mehr Fehler unterlaufen einem. Diese Erkenntnis trifft auch auf ein geschwächtes Immunsystem …

Was passiert bei einer Krebserkrankung?

Bei der Zellteilung kann es beim Ablesen von Erbinformationen zu Fehlern kommen. Im Gegensatz zu gutartigen Zellen verändern und teilen sich bösartige Zellen unkontrolliert und oft sehr schnell, wachsen in benachbartes Gewebe ein, zerstören und verdrängen es und bilden irgendwo im Körper Metastasen …

Welche Maßnahmen sollten ganz gezielt Krebspatienten vornehmen, um ihre Genesung voranzutreiben?

Da gibt es Maßnahmen, die generell gelten und solche, die individuell festgelegt werden müssen. Leider sind diese Maßnahmen selbst vielen Ärzten nicht bekannt, obwohl es sich um längst etablierte Methoden handelt. Nicht alle Mittel, die als gut angepriesen werden, helfen auch jedem …