Honorar

  • Leistungen werden von mir i. d. R. im Rahmen des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker abgerechnet, laut der jeweils aktuell gültigen Fassung.
  • Die von mir angewandten komplexen und zeitaufwändigen Methoden, zur Behandlung akuter und chronischer Krankheiten/Schäden, finden in der GebüH aber manchmal keinen entsprechenden Niederschlag. Für Methoden, die im GebüH keinen Niederschlag finden, werden 90,00 Euro/Std. in Rechnung gestellt, z. B. bei Schmerztherapie, einer ausführlichen Beratung usw.
  • Es kommt auch vor, dass ich gezwungen bin, Ziffern der GebüH zu verwenden und diese ggf. mehrmals zu berechnen (z. B. bei zeitaufwändigen Beratungen usw.).